Wir backen Glücksmomente

Hinter allem, was wir machen stehen Menschen, die zu jeder Tages- und Nachtzeit mit Herz und Leidenschaft am Werk sind. Wir stellen sie euch gerne einmal genauer vor!

Dürfen wir vorstellen?

Wir möchten euch die Gesichter von der Wolke Familie zeigen, denn sie machen uns aus. Klickt auf ihre Bilder und schon gelangt ihr zu ihren Steckbriefen.
Unsere Auszubildene Bäckereifachverkäuferin
Selina
MEHR ERFAHREN
Unsere Auszubildene Selina im Ausbildungsberuf zur Bäckereifachverkäuferin
Die Zukunft von Wolke
Fachgeschäft
6 Fragen an unsere Auszubildene Selina:
1. Warum wolltest du gerne deine Ausbildung bei Wolke absolvieren?
- Ich absolviere meine Ausbildung bei Wolke, weil es ein großes familiäres Unternehmen ist und sie leckere Backwaren haben.
2. Welchen Beruf lernst du bei Wolke? Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden?
- Ich mache eine Ausbildung zur Bäckereifachverkäuferin, weil ich den Umgang mit den Kunden sehr mag. Die netten Gespräche mit den Stammkunden versüßen mir den Arbeitstag.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
-Die größte Begabung ist es ruhig und freundlich zu bleiben, wenn der Laden voll wird und man auch mal alleine ist. Frühes Aufstehen um 3 Uhr wie bei mir gehört auch dazu.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Ausbildung?
- Der tollste Moment ist, wenn die Kunden glücklich und zufrieden mit unseren Produkten den Laden verlassen.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
- Mit meinem Heimatort verbinde ich viel Ruhe und viele Wälder. Ich wohne in einem ganz kleinen Dorf.
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
- Ich würde gerne mit meiner Mama frühstücken gehen.
Unsere Disponentin
Saskia
MEHR ERFAHREN
Saskia
Unsere Disponentin
Zentrale
6 Fragen an Saskia:
1. Wie lange bist du schon bei Wolke?
Seit August 2021.
2. Was ist deine Aufgabe bei Wolke?
Hauptsächlich die Disposition der Artikelmengen für unserer Fachgeschäfte und auch die Aldi-Märke, in denen wir mit unseren Produkten in der Selbstbedienungstheke vertreten sind.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Definitiv Sorgfalt, eine gute Auffassungsgabe und ein hohes Maß an Konzentration.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Aufgabe?
Wenn man sich morgens die Retourenwerte vom Vortag anschaut und alle gepasst hat.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Meine Freunde und Familie und natürlich die gute Landluft.
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Mit meiner gesamten Familie.
Unsere Auszubildene in der in der Verwaltung
Jana
MEHR ERFAHREN
Unsere Auszubildene Jana im Ausbildungsberuf zur Bürokauffrau
Die Zukunft von Wolke
Zentrale
6 Fragen an unsere Auszubildene Jana:
1. Warum wolltest du gerne deine Ausbildung bei Wolke absolvieren?
Mich hat der Betrieb Wolke besonders angesprochen, da wirklich viel für die Azubis getan wird, wie z.B. der Fahrtkostenzuschuss oder auch eine gemeinsame Reise mit den Azubis. Man merkt einfach sehr, wie viel Acht auf uns Azubis allgemein genommen wird.
2. Welchen Beruf lernst du bei Wolke? Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden?
Ich erlerne den Beruf Kauffrau für Büromanagement und habe mich dafür entschieden, da ich gerne einen Überblick über Dinge habe und allgemein gern für Ordnung sorge.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Man braucht auf jeden Fall sehr viel Geduld, weil vieles nicht immer unbedingt auf Anhieb klappt. Außerdem sollte man in der Kommunikation mit den Kollegen und vor allem mit den Kunden immer professionell bleiben.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Ausbildung?
Durch meine Ausbildung lerne ich vor allem Offenheit, da ich mich viel mit fremden Menschen unterhalte. Ich merke, dass ich mehr über mich hinauswachse und lockerer werde.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Mit meinem Heimatort verbinde ich meinen Hund Milo, da mein Hund für mich das wichtigste neben meiner Familie ist. Heimat ist für mich da, wo mein Hund ist.
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Mit meinem Freund und meiner ganzen Familie, da ich eine sehr große Familie habe. Mit allen zusammen zu frühstücken könnte schon sehr lustig werden.
Unsere Auszubildene in der in der Konditorei
Jana
MEHR ERFAHREN
Unsere Auszubildene Jana im Ausbildungsberuf zur Konditorin
Die Zukunft von Wolke
Zentrale
6 Fragen an unsere Auszubildene Jana:
1. Warum wolltest du gerne deine Ausbildung bei Wolke absolvieren?
Ich habe mich für eine Ausbildung bei der Bäckerei Wolke als Konditorin entschieden, da wir hier neben der praktischen Ausbildung auch in der persönlichen Weiterentwicklung unterstützt werden. Wie zum Beispiel durch das Auslandspraktikum und Jubi Juist.
2. Welchen Beruf lernst du bei Wolke? Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden?
Ich erlerne den Beruf zur Konditorin, da ich mit Lebensmitteln Kunst kreieren- und Menschen damit verzaubern möchte
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Viel Kreativität und ein Auge für Details.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Ausbildung?
Ich habe bei Wolke viele Freunde, sowie auch meinen Freund kennengelernt. Auch in unserer Freizeit verbringen wir Kollegen gerne viel Zeit miteinander.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Die Natur und ein gutes Verhältnis zu unseren Nachbarn.
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Mein Traum wäre es irgendwann einmal mit Sido zu frühstücken.
Unsere Industriekauffrau
Marianne
MEHR ERFAHREN
Unsere IndustriekauffrauMarianne
Die Zukunft von Wolke
Zentrale
6 Fragen an Marianne:
1. Wie lange bist du schon bei Wolke?
Von 2019-2020 als Teilzeitjob im Verkauf und seit 2020 im Büro als Industriekauffrau.
2. Was ist deine Aufgabe bei Wolke?
Meine Aufgabe ist es die Kasse aller unserer Fachgeschäfte zu führen. Zudem werde ich zurzreit in die Buchhaltung eingearbeitet.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Sorgfalt und Genauigkeit beim Dokumentieren der Zahlen und beim bearbeiten der Rechnungen.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Aufgaben?
Wenn am Ende das richtige Ergebniss erscheint, was mir zeigt, dass ich alles richtig gemacht habe.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Vertrautheit, Kindheitserinnerungen und Entspannung.
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Mit meiner Familie.
Unser Verkaufstalent
Jenny
MEHR ERFAHREN
Unser Verkaufstalent Jenny
Verkauf
Verkauf
6 Fragen an unser Verkaufstalent Jenny:
1. Warum wolltest du gerne deine Ausbildung bei Wolke absolvieren?
Ich habe als Aushilfe begonnen und gemerkt, dass der Beruf mir Spaß macht.
2. Welchen Beruf lernst du bei Wolke? Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden?
Bäckereifachverkäuferin Ich lerne diesen Beruf, weil er sehr vielseitig ist und man immer neue Sachen dazu lernen kann. Auch liebe ich es Menschen eine Freude zu machen und mit ihnen in Kontakt zu kommen.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Ruhe und Gelassenheit – Auch bei Stress muss man stets einen kühlen Kopf bewahren.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Ausbildung?
Am schönsten ist es für mich, wenn die Kunden mit einem freudestrahlenden Gesicht in den Laden wieder kommen und sich freuen einen wieder hinter dem Tresen zu sehen.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Eine glückliche Kindheit und ein geborgenes Zuhause.
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Mit meinem Freund und meiner Mama.
Dieser Steckbrief bei facebook:
Unser kreativer Kopf
Anna
MEHR ERFAHREN
Unser kreativer Kopf
Grafikdesignerin
Verwaltung
6 Fragen an Anna:
Wie lange bist du schon bei Wolke?
Seit November 2020
2. Was ist deine Aufgabe bei Wolke?
Ich bin in der Marketingabteilung zuständig für die Visualisierung der Ideen auf unseren Social-Media Kanälen und in den Print Medien. Hinzu kommt außerdem noch die Instandhaltung unserer Werbemittel an der Zentrale und in den Fachgeschäften.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Kreativität, Teamfähigkeit, Lernbereitschaft und einen Blick für Ästhetik.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Aufgabe?
-Das Ausleben der Kreativität. -Das gestaltete Endprodukt in den Händen zu halten und es in unseren Fachgeschäften zu sehen. -Wenn die Umsetzung der gestalteten Medien gut bei unseren Kunden und im näheren Umfeld ankommt und man dafür schlussendlich positive Resonanz erhält.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Die Ruhe, frische Luft und tolle Wälder für Spaziergänge.
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Zusammen mit meiner Mama und Howard Carpendale.
Dieser Steckbrief bei facebook:
Unser Nachtschwärmer
Philipp
MEHR ERFAHREN
Philipp
Unser Glücks-Bäcker
Backstube
6 Fragen an Philipp
1. Wie lange bist du schon bei Wolke?
Seit November 2013.
2. Was ist deine Aufgabe bei Wolke?
Die Aufbereitung sowie das aufbacken von Brot und anderen Backwaren
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Geduld und Feingefühl.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Aufgabe?
Den Qualitätsansprüchen immer wieder gerecht zu werden.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Ich wohne in Bakum und liebe die Geselligkeit und das Gemeinschaftsgefühl dort, sowie die wunderschöne Natur.
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Mit Xavier Naidoo.
Dieser Steckbrief bei facebook:
Unser Zuckerbäcker
Florian
MEHR ERFAHREN
Florian
Unser Konditor
Konditorei
6 Fragen an Florian
1. Wie lange bist du schon bei Wolke?
Seit September 2021.
2. Was ist deine Aufgabe bei Wolke?
Ich leite die Konditorei und bin somit für die Qualität der Produkte aus der Konditorei, sowie jegliche Aufgaben in Verbindung mit der Konditorei zuständig.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Starke Nerven, Einsatzbereitschaft und ein offenes Auge.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Aufgabe?
Wenn die Qualität der Produkte stimmen, die Ware pünktlich zu den Touren fertig ist und die Mitarbeiter zufrieden sind.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Ruhe, Erholung und Familie.
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Mit allen mir nahestehenden Personen.
Dieser Steckbrief bei facebook:
Unser Verkaufstalent
Mechthild
MEHR ERFAHREN
Mechthild
Unser Verkaufstalent
Verkauf
6 Fragen an Mechthild
1. Wie lange bist du schon bei Wolke?
Seit 2015
2. Was ist deine Aufgabe bei Wolke?
Meine Aufgaben umfassen die Warenpräsentation, den Verkauf und das Aufbacken unserer ofenfrischen Brötchen und aller weiteren Backwaren.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Ein freundliches Auftreten, guter Umgang mit der Kundschaft und eine tolle Warenpräsentation in unseren Tresen.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Aufgabe?
Zufriedene Kunden, denn dann weiß ich, dass ich meine Arbeit gut gemacht habe. Natürlich auch der Umgang, die Gespräche und Späße mit der Kundschaft.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Familie, Freunde und die Natur.
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Mit meiner Familie.
Dieser Steckbrief bei facebook:
Unser Bäcker
Sebastian
MEHR ERFAHREN
Sebastian
Unser Bäcker
Produktion
6 Fragen an Sebastian
1. Wie lange bist du schon bei Wolke?
3 Jahre sind es schon.
2. Was ist deine Aufgabe bei Wolke?
Hauptsächlich die Arbeit am Ofen.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Absolute Hingabe zum Produkt und zu den Rohstoffen.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Aufgabe?
Wenn ein anspruchsvolles Projekt funktioniert. Die Brote aus dem Ofen kommen, man sich die Schürze abnimmt und zufrieden nach Hause geht, wenn die Welt erst erwacht.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Ich sehe Lohne als Knoten für meine neue und alte Wurzeln. Der Weg zur Arbeit ist kurz und am Wochenende kann man viel unternehmen.
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Mit meinen Kollegen aus der Nachtschicht.
Dieser Steckbrief bei facebook:
Unser Verkaufstalent
Christian
MEHR ERFAHREN
Christian
Unser Verkaufstalent
Verkauf
6 Fragen an Christian
1. Wie lange bist du schon bei Wolke?
Seit April 2022
2. Was ist deine Aufgabe bei Wolke?
Zu meinen Aufgaben gehört die Warenpräsentation, der Verkauf und das aufbacken unserer ofenfrischen Glücksmomente sowie weiterer Backwaren.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Ein freundliches Auftreten und ein guter Umgang mit den Kunden.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Aufgabe?
Wenn die Kunden zufrieden und glücklich sind.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Meine Familie und Freunde.
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Mit meiner Familie.
Dieser Steckbrief bei facebook:
Unser Verkaufstalent
Anke
MEHR ERFAHREN
Anke
Unser Verkaufstalent
Verkauf
6 Fragen an Anke
1. Wie lange bist du schon bei Wolke?
In diesem Jahr sind es schon 10 Jahre bei Wolke.
2. Was ist deine Aufgabe bei Wolke?
Ich bin Bäckereifachverkäuferin in unserem Hauptgeschäft in Dinklage.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Neben Pünktlichkeit, gut zuhören zu können und Geduld ist eine gute Menschenkenntnis besonders wichtig.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Aufgabe?
Der tollste Moment ist, wenn die Kunden zufrieden sind. Der Zusammenhalt unter den Kollegen ist einfach toll und die Anerkennung des Chefs und der Chefin motivieren zur Arbeit!
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Meine Familie, Freunde, Bekannte und die Damenschießgruppe des Langweger Schützenvereins.
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Mit meinem Mann, meinen Kindern und den Kollegen aus dem Hauptgeschäft.
Dieser Steckbrief bei facebook:
Unser Versandleiter
Florian
MEHR ERFAHREN
Florian
Unser Versandleiter
Produktion
6 Fragen an Florian
1. Wie lange bist du schon bei Wolke?
Seit dem 1. Juni 2021
2. Was ist deine Aufgabe bei Wolke?
Ich bin bei Wolke der Versandleiter und stellvertretende Produktionsleiter.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Ausdauer, Durchhaltungsvermögen, Verständnis, ein waches Auge und einen klaren Kopf.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Aufgabe?
Im Versand ist einer der tollsten Momente, wenn die Touren passend rauskommen und pünktlich bei unseren Fachgeschäften ankommen. In der Produktion ist einer der tollsten Momente wenn die frischen Backwaren in bester Qualität aus dem Ofen kommen und lecker schmecken.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Meine Familie und Freunde sind alle in der Nähe. Die langjährige Zugehörigkeit verschiedener Vereine. Die Ruhe der Natur und eine tolle Entwicklung der Samtgemeinde.
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Ich hätte gerne mal mit Carlo Pedersoli (Bud Spencer) gefrühstückt, da ich damit viele schöne Erinnerungen an meine Kindheit habe.
Dieser Steckbrief bei facebook:
Unsere Fachgeschäftsleiterin
Manuela
MEHR ERFAHREN
Manuela
Unsere Fachgeschäftsleiterin
Verkauf
6 Fragen an Manuela
1. Wie lange bist du schon bei Wolke?
Ich arbeite seit August 2011 für Wolke.
2. Was ist deine Aufgabe bei Wolke?
Als Fachgeschäftsleitung bin ich unter anderem für die Teamführung, Personaleinsatzplanung und Warenpräsentation zuständig.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Ruhig und freundlich zu sein, sowie sachlich und kompetent zu bleiben.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Aufgabe?
Wenn die Kunden zufrieden und glücklich sind. Ihnen ein „Lächeln“ ins Gesicht zaubern.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Familie und Freunde sind meine Heimat.
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Mit meinem Partner und meinen Kindern.
Dieser Steckbrief bei facebook:
Unsere Snackkönigin
Roswitha
MEHR ERFAHREN
Roswitha
Unsere Snackkönigin
Produktion
6 Fragen an Roswitha
1. Wie lange bist du schon bei Wolke?
Ich bin seit Oktober 2016 bei Wolke.
2. Was ist deine Aufgabe bei Wolke?
Ich bin in der Snackküche tätig.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Die Organisation des reibungslosen Ablaufes der Snackproduktion.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Aufgabe?
Ein toller Moment für meine Kollegen und mich ist es, wenn die Tagesproduktion reibungslos abgelaufen und die Qualität super geworden ist. Natürlich auch wenn die Snacks pünktlich auf dem Weg ins Fachgeschäft sind.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Seit 1989 ist Dinklage mein Heimatort. Ein Ort der alles hat.
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Mit einigen Kollegen aus der Wolke Familie.
Dieser Steckbrief bei facebook:
Unser Verkaufstalent
Agnes
MEHR ERFAHREN
Agnes
Unser Verkaufstalent
Verkauf
5 Fragen an Agnes
1. Wie lange bist du schon bei Wolke?
Seit dem 1. März 2011.
2. Was ist deine Aufgabe bei Wolke?
Unsere leckere Ware einräumen, präsentieren & verkaufen.
3. Was ist die größte Begabung, die man diese Aufgabe braucht?
Guter Umgang mit Kunden im persönlichen Verkaufsgespräch, Fachkenntnis im Bäckerhandwerk und Freundlichkeit.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Aufgabe?
Der Umgang mit den Kunden & die Zusammenarbeit mit den Kollegen.
5. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Mit meinen Kolleginnen aus unserem Fachgeschäft der Budde und mit meinem lieben Sohn!
Dieser Steckbrief bei facebook:
Unser Verkaufstalent
Tatjana
MEHR ERFAHREN
Tatjana
Unser Verkaufstalent
Verkauf
6 Fragen an Tatjana
1. Wie lange bist du schon bei Wolke?
Ich bin seit März 2010 bei Wolke.
2. Was ist deine Aufgabe bei Wolke?
Das Einräumen des Tresens, das Backen der Brötchen, die Vorbereitung vom Frühstück und das Belegen unserer Snacks für unsere Gäste. Und natürlich das Bedienen von Kunden.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Das kann man schlecht in wenigen Worten zusammenfassen. Aber man muss gerne mit anderen Menschen arbeiten, eine freundliche & zuvorkommende Art haben und in manchen Situationen ruhig & gelassen bleiben.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Aufgabe?
Ich fahre immer gerne zur Arbeit. Schöne Momente hatte ich sehr viele. Aber am Schönsten finde ich es, wenn die Kunden zufrieden sind und wiederkommen.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Ich bin in Kasachstan geboren. Und habe sehr viele schöne Erinnerungen an meinen Heimatort. Aber meine Heimat ist dort wo meine Familie ist, wo ich mich wohl fühle. Und das ist in Dinklage.
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Wir haben ein tolles Team. Ich würde gerne mit meinen Arbeitskollegen zusammen frühstücken.
Dieser Steckbrief bei facebook:
Unsere Brotschafterin
Maike
MEHR ERFAHREN
Maike
Unsere Brotschafterin
Verkauf
6 Fragen an Maike
1. Wie lange bist du schon bei Wolke?
Seit Oktober 2017.
2. Was ist deine Aufgabe bei Wolke?
Zu allererst gehört es natürlich zu meiner Aufgabe, unseren vielen lieben Kunden den Tag zu versüßen. Dies möchte ich auch meinen Kollegen und Kolleginnen mitgeben, womit auch die Einarbeitung, Koordination und Führung der Mitarbeiterinnen zu meinen Aufgaben gehört.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Empathie und gleichermaßen auch Konsequenz.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Aufgabe?
Der Spaß bei der Arbeit steht natürlich an oberster Stelle. Und wenn dieser gegeben ist, macht es mich umso glücklicher, wenn die Mitarbeiter und Kunden zufrieden sind.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Meine Familie, die vielen Bekannten, die man unterwegs trifft und mit denen man zwischendurch mal ein kleines Schwätzchen hält.
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Mit all meinen Lieblingsmenschen.
Dieser Steckbrief bei facebook:
Unser Verkaufstalent
Muataz
MEHR ERFAHREN
Muataz
Unsere Verkaufstalent
Verkauf
6 Fragen an Muataz
1. Wie lange bist du schon bei Wolke?
Seit dem 01.12.2018.
2. Was sind deine Aufgaben bei Wolke?
Ich bin für das Frühstück zuständig, backe Brötchen und kümmere mich um unsere Kunden.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Man muss gut verkaufen können. Ich bin gut im Frühstück machen und liebe das Verkaufen. Ich habe viel Spaß am Verkaufen und arbeite gerne mit Menschen zusammen.
4. Woher kommst du?
Ich komme aus Syrien.
5. Wie bist du nach Deutschland gekommen?
Ich bin von der Türkei aus über das Mittelmeer geflohen. In einem kleinen Boot sind wir mit 100 Personen in Griechenland angekommen. Über den Landweg bin ich dann nach Österreich. Von Österreich bin ich dann nach Frankfurt gekommen. Dort habe ich einen Monat verbracht. Danach bin ich in Göttingen angekommen und bin dort 6 Monate geblieben. Von da aus bin ich nach Visbek und nun bin ich schon circa 1 1/2 Jahren in Vechta.
6. Was macht dich bei Wolke glücklich?
Das wir ein Team sind und mir geholfen wird. Meine Kollegin Neslie hat mir bei der Wohnungssuche geholfen. Meine andere Kollegin Afra hat mir geholfen, meine alte Wohnung zu kündigen. Auch Herr Wolke hat mir geholfen und mich gefragt was ich mache und ob ich Arbeit habe. Zu Beginn hat er mir ein Praktikum angeboten und nun arbeite ich Vollzeit hier. Viele Leute haben mir hier geholfen. Wolke ist wie eine Familie. Ich fühle mich gut hier und arbeite hier gerne.
Dieser Steckbrief bei facebook:
Unser Glücksbäcker
Ersin
MEHR ERFAHREN
Ersin
Unsere Glücksbäcker
Backstube
6 Fragen an Ersin
1. Wie lange bist du schon bei Wolke?
Seit August 2021.
2. Was sind deine Aufgaben bei Wolke?
Hauptsächlich die Arbeit am Ofen.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Ausdauer, Durchhaltevermögen, ein Teamplayer sein. Außerdem sollte man ein gewisses Gefühl für die Teige haben, wann welches Brot in den Ofen kann.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Aufgabe
Zu sehen wie die Brote in bester Qualität aus dem Ofen in bester Qualität kommen. Wenn man sieht, was man in einer Nacht so schaffen kann, wenn am Ende alles geklappt hat wie es sein sollte und die Backstube glücklich und stolz verlässt.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Ich verbinde mit meiner Heimat Familie und Freunde.
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Mit der gesamten Nachtschicht.
Dieser Steckbrief bei facebook:
Unsere Heldin der Nacht
Kamila
MEHR ERFAHREN
Kamila
Unsere Heldin der Nacht
Backstube
6 Fragen an Kamila
Wie lange bist du schon bei Wolke?
Seit Mai 2023
Was ist deine Aufgabe bei Wolke?
Das Belegen von Brötchen und die Herstellung der Snacks.
Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Ein schnellesTempo und ein gutes Auge.
Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Aufgabe?
Wenn die Snacks gut aussehen, pünktlich fertig sind und man mit seiner Arbeit zufrieden sein kann.
Was verbindest du mit deinem Heimatort
Meine Familie und die vielen Bekannten, die man unterwegs trifft.
Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Mit all meinen Lieblingsmenschen.
Dieser Steckbrief bei facebook:
Unser Glücksbäcker
Christian
MEHR ERFAHREN
Christian
Unser Glücksbäcker
Backstube
6 Fragen an Christian
1. Wie lange bist du schon bei Wolke?
Seit dem 01. August 2017
2. Was ist deine Aufgabe bei Wolke?
Da ich noch Lehrling bin, muss ich alle Aufgaben durchlaufen und kennenlernen, um ein guter Geselle zu werden.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Die Liebe zur handwerklichen Arbeit im Beruf, die Ausdauer und die Genauigkeit bei der Herstellung.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Aufgabe?
Wenn ich für meine gut gemachte Arbeit ein Lob erhalte.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Ich verbinde mit meiner Heimat Familie und Freunde.
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Mit Steffen Henssler, denn ich würde gerne wissen, ob er nicht nur ein guter Koch , sondern auch ein guter Bäcker wäre.
Dieser Steckbrief bei facebook:
Unser Glücksbäcker
Lampos
MEHR ERFAHREN
Lampos
Unser Glücksbäcker
Backstube
6 Fragen an Lampos
1. Wie lange bist du schon bei Wolke?
Seit Oktober 2010.
2. Was ist deine Aufgabe bei Wolke?
Die Brotmaschine betätigen und den fertigen Teig in Brote formen.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Die Liebe zum Brot und fit sein in der Nacht.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Aufgabe?
Wenn das Brot gut gelungen und duftend aus den Ofen kommt und die positive Rückmeldung.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Es ist klein, ruhig und überschaubar.
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Als Grieche mit Otto Rehhagel, dank ihm sind wir Europameister 2004.
Dieser Steckbrief bei facebook:
Unser Zahlenvirtuose
Marius
MEHR ERFAHREN
Marius
Unser Zahlenvirtuose
Verwaltung
6 Fragen an Marius
1. Wie lange bist du schon bei Wolke?
Seit Oktober 2013.
2. Was ist deine Aufgabe bei Wolke?
Organisation der Prozesse innerhalb der Verwaltung sowie der Produktion und deren Bewertung in Hinblick auf das Unternehmensergebnis.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Eine schnelle Auffassungsgabe und einen Blick über die Brötchentüte hinaus.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Aufgabe?
Mettbrötchen und als Nachtisch Apfelkuchen Streusel mit Sahne / da geht nichts drüber.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Das Hasetal und frittierte Kartoffeln (wir haben Schne Frost ansässig und immer wenn ich joggen gehe, riecht es nach Pommes).
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Absolventen Realschule Artland (Jahrgang 2000) / bester Jahrgang.
Dieser Steckbrief bei facebook:
Unser Verkaufstalent
Irmgard
MEHR ERFAHREN
Irmgard
Unser Verkaufstalent
Verkauf
6 Fragen an Irmgard
1. Wie lange bist du schon bei Wolke?
Seit 1961. In der 8. Klasse zum Mehl und Zucker abwiegen.
2. Was ist deine Aufgabe bei Wolke?
Früher in der Familie, jetzt ein- bis zweimal die Woche für ein paar Stunden im Verkauf.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Man muss gut mit Menschen umgehen können. Ich hatte noch nie Streit mit einem Kunden.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Aufgabe?
Wenn man Spaß mit den Kunden hat.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Mein Freundeskreis und unsere Fahrradtouren, nachmittags Kaffee trinken mit meinem Mann - natürlich bei Wolke
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Mit meinem Mann, Bernd und Doris
Dieser Steckbrief bei facebook:
Unser Bäckermeister
Heinz
MEHR ERFAHREN
Heinz
Unser Bäckermeister
Backstube
6 Fragen an Heinz
1. Wie lange bist du schon bei Wolke?
Seit November 2001.
2. Was ist deine Aufgabe bei Wolke?
Herstellung von Hefeteig und Blätterteig.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Die Leidenschaft für den Bäckerberuf muss vorhanden sein und der Wille immer Qualitätsbackwaren herzustellen.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Aufgabe?
Wenn positive Rückmeldungen zurückkommen und wenn die örtliche Presse positiv über die Firma berichtet.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Die Stadt und die Vereine bieten Einiges, es ist alles überschaubar, wenn die Verschuldung abgebaut ist, dann ist alles gut.
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken?
Mit Angela Merkel, sie macht vieles richtig, aber ich hätte noch ein paar Tipps für sie.
Dieser Steckbrief bei facebook:
Unser Teigmacher
Günter
MEHR ERFAHREN
Günter
Unser Teigmacher
Backstube
6 Fragen an Günter
1. Wie lange bist du schon bei Wolke?
Seit März 1990.
2. Was ist deine Aufgabe bei Wolke?
Ich kümmere mich überwiegend um die Teige, zum Beispiel für Brot und Butterkuchen. Manchmal mache ich auch Ofenarbeit.
3. Was ist die größte Begabung, die man für diese Aufgabe braucht?
Man muss im Team zusammen arbeiten können. Aber auch zuverlässig, pünktlich, genau und sorgfältig sein.
4. Was ist der tollste Moment in Bezug auf deine Aufgabe?
Zu sehen, was man in einer Nacht geschafft hat, wenn alles bestens geklappt hat und ich ein bisschen stolz sein darf.
5. Was verbindest du mit deinem Heimatort?
Die schönen Feste (Schützenfest, Bobrennen, Fettmarkt), mein großer Freundeskreis und natürlich die Fohlenfreunde hier.
6. Mit wem würdest du gerne einmal frühstücken
Da würde es mehrere geben – aber am liebsten mit der gesamten Mannschaft von Borussia Mönchengladbach.
Dieser Steckbrief bei facebook:

Herzlich willkommen. Schaut euch bei Wolke um.

Wir arbeiten in unserer Zentrale in Dinklage in einer gläsernen Backstube. Aber auch in unserer Verwaltung und in unseren Fachgeschäften setzen wir auf Transparenz. Bei uns ist immer etwas los, unser Arbeitsalltag ist vielfältig und überraschend spannend. Aber schaut es euch selbst an: